Aktuell

Baustelle Webseite Aktuelle Infos

 

Sonderausstellung «Bergbahnen der Schweiz»

bis Dezember 2017 Infos

 

Veranstaltungskalender

bis Dezember 2016 Infos (PDF)

 

Öffnungszeiten

Di bis Fr 10 - 17 Uhr
Sa / So und Feiertage 10 - 18 Uhr
Mo geschlossen

 

Anreise

Mit dem Zug ab Chur in 1:15h. Das Museum befindet sich direkt gegenüber des Bahnhofs Bergün.

Bahnmuseum Albula
Plazi 2A
7482 Bergün / Bravuogn
Telefon +41 (0)81 420 00 06

Newsletter abonnieren






Öffnungszeiten Museum und Büfèt

Dienstag bis Freitag 10 – 17 Uhr

Samstag / Sonntag und Feiertage 10 – 18 Uhr

Montag geschlossen

Vom 21. November 2016 – 16. Dezember 2016 bleibt das Museum geschlossen. Gruppenbesuch auf Anfrage möglich. Feiertage und weitere offene Tage während Schulferien werden hier bekanntgegeben.

Feiertage

An folgenden Feiertagen ist das Bahnmuseum Albula von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Feiertage 2016

  • Freitag, 1. Januar 2016 Neujahrstag
  • Freitag, 25. März 2016 Karfreitag
  • Sonntag, 27. März 2016 Ostersonntag
  • Montag, 28. März 2016 Ostermontag
  • Donnerstag, 5. Mai 2016 Auffahrt
  • Sonntag, 15. Mai 2016 Pfingsten
  • Montag, 16. Mai 2016 Pfingstmontag
  • Montag, 1. August 2016 Nationalfeiertag
  • Sonntag, 25. Dezember 2016 Weihnachten
  • Montag, 26. Dezember 2016 Stephanstag
  • Sonntag, 1. Januar 2017

Eintrittspreise

• Eintrittspreis CHF 15.–
• Gruppen ab 10 Personen je CHF 13.–
• Kinder 6 – 16 Jahre CHF 11.–
(bis 6 Jahre gratis)
• Schulklassen CHF 9.– pro Kind, Lehrer CHF 15.–
Fahrsimulator CHF 10.– pro 15-minütige Fahrt
(1-3 Personen). Betriebszeiten werden vor Ort angegeben, in der Regel täglich 13:15-15:30 Uhr

Tickets können an der Museumskasse bezogen werden.

Gutscheine für den Museumseintritt, Fahrten mit dem Fahrsimulator sowie für Artikel aus unserem Shop sind erhältlich. Kontakt

Schweizer Museumspass gültig (inkl. SwissPass und Raiffeisen Karte), bitte Ausweis an der Kasse vorweisen.

Wir empfehlen Ihnen die Anreise mit der Bahn, wofür auch ein Spezialbillet mit RailAway erhältlich ist (20% Ermässigung auf die Bahnfahrt und den Eintritt ins Bahnmuseum - davon ausgenommen sind die Sonderpreise für Schulklassen).
Weitere Infos finden Sie hier.

Kombi-Ticket «Zwei Modellanlagen»

Im Bahnmuseum Albula sehen Sie die Modellbahnwerkstatt von Bernhard Tarnutzer in Spur 0m mit Bauten entlang der Albulalinie in den 1950er und 60er Jahren (Masstab 1:45).

Im Ortsmuseum Bergün steht eine Streckenabbildung Bergün-Preda des Albula Bahn Club (Massstab 1:87). Bitte beachten Sie die abweichenden Öffnungszeiten.


Preise Kombiticket:

• Eintrittspreis CHF 18.50
• Eintritt reduziert für AHV/IV/Studenten CHF 17.50
• Gruppen ab 10 Personen je CHF 15.50
• Kinder 6 – 16 Jahre CHF 12.–
(bis 6 Jahre gratis)

 

Werkstatt Bernhard Tarnutzer

Die Modellanlage im Bahnmuseum Albula ist als Werkstatt konzipiert, in welcher der Modellbauer Bernhard Tarnutzer häufig anzutreffen ist und gerne Auskunft über den Bau und die Gestaltung der Anlage gibt.

Die Vorführzeiten werden vor Ort angegeben (in der Regel nachmittags von 14-16 Uhr). 



Bilder der Modellanlage finden Sie hier.

Sprachen

Die Informationen im Museum und die Erläuterungen zu den Exponaten stehen in Deutsch, Englisch und Italienisch zur Verfügung.

Texte in Französisch können an der Kasse verlangt werden.

Anreise

Mit dem Zug ab Chur oder St. Moritz: verkehrt stündlich, Spezialticket inkl. 20% Ermässigung auf die Bahnfahrt und den Eintritt über RailAway an allen Schaltern der RhB/SBB erhältlich.

Parkplätze für Personenwagen und Busse sind vorhanden.  

Anfahrt im historischen Zug

Der Spezialzug zum Bahnmuseum und ins UNESCO Weltkulturerbe – gezogen von einer Krokodil-Lokomotive und ausgestattet mit nostalgischen Passagierwagen und offenen Aussichtswagen – verkehrt jeweils von Juni bis September jeden Sonntag. Spezialtickets für diesen Zug sind bei der RhB erhältlich. Infos

Informationen für Menschen mit Behinderung

Das Bahnmuseum Albula wurde durch Procap Schweiz untersucht und als sehr gut barrierefrei zugänglich eingestuft. 

Über folgende Links erhalten Menschen mit Behinderung Informationen im ZugangsMonitor:


Sehbehinderte

Mobilitätsbehinderte 

Hörbehinderte

Eventraum im Dachstock

Im Dachstock des Museums befinden sich zwei grosszügige Räume für Versammlungen, Workshops und Tagungen, die während den Sommermonaten gemietet werden können. Die Räume eignen sich für Veranstaltungen und Tagungen bis ca 150 Personen, ein Beamer und Leinwand sind vorhanden. Infos

Gerne erteilen wir auf Anfrage weitere Auskünfte zu den Nutzungsmöglichkeiten, wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Bibliothek

Die Präsenzbibliothek im Bahnmuseum ist in Entstehung.

Essen und Trinken

Im Büfèt des Bahnmuseums dürfen Sie sich in den originalen Sitzmöbeln verschiedener Speise- und Salonwagen erholen. Wir servieren eine grosse Auswahl an Kaffee, diverse Teesorten, frisch zubereitete Speisen und hausgemachte Kuchen.

Geniessen Sie ganz nach unserem Motto: Reisen, trinken und speisen.

Kontakt für Gruppenreservationen (bis 50 Personen)

Tel: 081 420 00 08