Infoarena Albulatunnel in Preda

 

Allerlei Spannendes rund um den Bau, den Berg, die Region und die Rhätische Bahn: Die Infoarena Albulatunnel in Preda bietet einen erlebnisreichen Einblick in den Neubau des Albulatunnels. Kommen Sie vorbei und tauchen Sie ein in die spannende Welt des Tunnelbaus.

 

Die Infoarena Albulatunnel in Preda dokumentiert während der Bauzeit das Grossprojekt «Neubau Albulatunnel». Die Infoarena ist von Anfang Mai bis Ende Oktober täglich zwischen 8.00 und 20.00 Uhr geöffnet. Der Besuch ist kostenlos und erfolgt individuell.

 

Auf der roten, 165 Meter langen Baustellenwand wartet ein RhB-Zug, gefüllt mit allerlei Wissenswertem in Deutsch und Englisch zur Geologie, Tunneltechnik, Logistik und weiteren spannenden Themen rund um die Region und die RhB. Spielerische Elemente wie eine Video-Führerstandsfahrt oder Rutsch- und Klettermöglichkeiten runden das Erlebnis ab. Auf die Kleinsten unter den Besuchern wartet indessen Maulwurf Kobali aus der Kinder-Bilderbuchreihe Türli & Flidari mit einer abenteuerlichen Baustellenentdeckungsreise – «Sprengung» und Überraschung inklusive!

 

Gästebuch und lokale Albulatunnel-Produkte

In einem Pavillon bietet die Infoarena Albulatunnel den Besuchern vertiefte und audiovisuelle Informationen sowie die Gelegenheit eine persönliche «Sprenglochbotschaft» zu hinterlassen. Stöbern Sie durch die Einträge der Besucherinnen und Besucher oder markieren Sie Ihre hinterlassene Botschaft: Sprenglochbotschaften

 

Wie wäre es zudem mit Albulatunnel-Dynamit, -Elixier oder -Bohrstange als Souvenir? Würste, Käse, Sirup oder Biskuits? Originelle lokale Bioprodukte und weitere Souvenirs sind vor Ort im speziellen Selecta-Automaten als nachhaltige Erinnerung an den Baustellenbesuch erhältlich.

Anreise nach Preda

 

Für Ihren Besuch in Preda sind ermässigte RailAway-Tickets «Bahnerlebnis Albula» erhältlich: Nebst der Anfahrt ab einem beliebigen Bahnhof der Schweiz können mit dem Ticket die Infoarena Albulatunnel sowie das Bahnmuseum Albula in Bergün besucht werden. Das Ticket kann an jedem Bahnhof der Schweiz erworben werden.

Verruckti Khöga.

Die Menschen, das Tal und die spektakulärste Bahnstrecke der Schweiz. Und dazu: Krokodil-Lok-

Simulator für Kinder, Modeleisenbahn, begehbarer Tunnel und viele unvergessliche Erlebnisse mehr.