Fotoerlebnis mit Tibert Keller

Samstag, 22. Februar 2020
18.30 Uhr
Eintritt frei

 

Tibert Keller schreibt:

Bin Baujahr 1959 und in Chur aufgewachsen. Wohne nun in Trin und Bonaduz.
War von 1975 bis 1998 bei der Rhätischen Bahn als Stationsbeamter, Stationsvorstand und Angestellter in der Verwaltung tätig.
Vielfältige Interessen, persönliche Unabhängigkeit und materielle Bescheidenheit gaben den Ausschlag, mich von der Umgebung eingeschränkter Entfaltungsmöglichkeit zu befreien.

Jetzt hauptsächlich als:

  • engagierter Fotograf (beherrsche meine Werkzeuge),
  • Reiseleiter (kenne meine Gegend und kann Menschen unterhalten),
  • Journalist (vielseitig interessiert) und
  • Laientheaterschauspieler (Ersatz-Hobby) tätig.

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien